ETB-Handball

ETB 1. Damen siegt gegen Überruhr

Wir kamen schleppend in die heutige Partie gegen die Damen vom SG Überruhr. Ballverluste, Pfostenknaller und individuelle Fehler ließen uns erst nach einigen Minuten mit einem soliden 1:7 in Führung gehen. Nach und nach schafften wir es unsere Schnelligkeit auszunutzen und durch einfache Kombinationen im Angriff unsere Führung auszubauen. Gepaart mit einem konzentrierten Abwehrverhalten, bei welchem uns nur weniger Fehler unterliefen, konnten wir so mit 2:14 in die Halbzeit gehen. Die zweite Halbzeit startete ähnlich zur ersten. Doch wir nutzen unsere Chancen konsequenter und konnten uns mehr und mehr absetzen. Vor allem durch einfache und schnelle Tore ausgelöst durch Tempogegenstösse oder eine schnelle zweite Welle gelangen uns einige Treffer. Zum Schluss stand es dann 6:33. In erster Linie ein zufriedenstellendes Ergebnis. Mit Blick auf unsere Torabschlüsse wäre bei bessere Abschlussquote allerdings noch mehr drin gewesen.

Torschützen:
Scholz, L. (11)
Bohnau, L. (6)
Schräder, F., Rautenberg, A. Je (4)
Böhm, M., Goerges, M. Je (3)
Schneider, W. (2)

Herzlichen Dank und viele Grüße,
Linja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.