Erstes Adventswochenende – spielfrei für alle Mannschaften!

Erstes Adventswochenende – spielfrei für alle Mannschaften!

Wir nutzen die Gelegenheit und berichten von zwei E-Jugend-Siegen unter der Woche. Mit einem Ergebnis für die Geschichtsbücher …:

E1-Jugend gegen TV Kupferdreh 59:2 (30:1)

Am Mittwoch reiste unsere E1 zum Spiel beim TV Kupferdreh. Aufgrund des Wochentages und der frühen Anwurfzeit (16:00), konnte unsere Mannschaft nicht in Bestbesetzung antreten. Über die Kräfteverhältnisse in dieser Begegnung sagt das rekordverdächtige Endergebnis von 59:2 alles aus. Im Schnitt schlug es fast alle 40 Sekunden im Tor der tapfer kämpfenden aber deutlich jüngeren Kupferdreher ein. Damit steht unsere E1 mit 18:0 Punkten und +213 Toren an der Tabellenspitze der Kreisliga.
Torschützen: Felix Baldissera (13), Jakob Späth (12), Max Bongard (9), Theodor Schumacher (9), Philip Kottnauer (6), Hermann Meyer (4), Matteo Odendahl (4), Levin Baer (1)

E3-Jugend gegen SuS Haarzopf 12:8 (5:3)

Nach drei Niederlagen in Folge gelang unserer weiblichen E-Jugend (Foto) endlich der vierte Saisonsieg! Am Freitagnachmittag konnte der Tabellennachbar SuS Haarzopf verdient 12:8 bezwungen werden. In einer über weite Strecken zerfahrenen ersten Hälfte zeigte sich vor allem Ella Bowyer torgefährlich. Nach der Pause kam dann auch Jasmina Baouche in Fahrt und war von den Haarzopfern kaum noch zu stoppen. Nach der zwischenzeitlichen 11:4 Führung ließen es unsere Mädels in der Schlussphase etwas ruhiger angehen. Mit ausgeglichenem Punktekonto steht unsere E3 auf einem guten Mittelfeldplatz der Tabelle.
Torschützen: Jasmina Baouche (6), Ella Bowyer (4), Emma Hackert (2)

Wir wünschen allen einen schönen 1. Advent!

#jugendkompakt

Bild könnte enthalten: 11 Personen, Personen, die lachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.