Dirk Bril wird neuer Trainer beim ETB!

Bei der Suche nach einem Ersatz für den zum Saisonende scheidenden Trainer Michael Köberle, ist der ETB fündig geworden und freut sich, Dirk Bril als neuen Verantwortlichen der 1. Mannschaft vorstellen zu können!

Der A-Lizenz-Inhaber, der für den HV Niederrhein außerdem in der Trainerausbildung tätig ist, dürfte vielen Essener Handballern durchaus ein Begriff sein: Die letzten fast 15 Jahre stand er in Bezirks- und Landesliga bei Winfried Huttrop und Grün Weiß Werden an der Seitenlinie und coacht zudem alljährlich das Allbau-Allstar-Team.

Am Mittwochabend stellte er sich erstmals seinem künftigen Team vor und sprach über Vorstellungen und Zielsetzungen.
Zur Saisonvorbereitung der Spielzeit 2020/21 übernimmt Dirk dann das Coaching der Mannschaft. Wir freuen uns auf dich und wünschen schon jetzt, eine hoffentlich lange und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Foto: Sport in Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.