1. Mannschaft schlägt Jahn / West souverän

1. Mannschaft schlägt Jahn / West souverän

ETB I – HSG Jahn-West 1.Herrenmannschaft 30:25 (18:14)

Personell wieder fast in Bestbesetzung, setzte sich der ETB schon in der Anfangsphase durch einige leichte Treffer auf 5 Tore ab. Während die Offensive eine der besten Halbzeiten der Saison spielte, blieben die Gäste aus Düsseldorf aufgrund einiger Nachlässigkeiten in der ETB-Deckung im Spiel.
Auch nach der Pause gingen die Schwarz-Weißen, bei denen der A-Jugendliche Nico Falke ein gutes Landesliga-Debüt gab, nicht mit letzter Konsequenz auf die Entscheidung und verpassten es durch einige vergebene Chancen, das Spiel früher zu entscheiden. So blieb die Begegnung bis zum Ende zwar vom Ergebnis eng; wirklich in Gefahr geriet der souveräne Sieg aber nie.
Die 1. Herren bleibt damit auf Platz 5 der Landesliga.

Torschützen: Lars Dressler (6), Björn Dambeck (4), Michel Fiederling (4), Matthias Kuth (4), Nils Rüschhoff (4), Martin Gerissen (3), Christian Ramming (3), Nico Falke (1), Fabian Offermann (1)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>