1. Damen gewinnt gegen VFL Bochum 1F im Nachholspiel

VFL Bochum 1F – SG 1 ETB SW / Altendorf/Ruhr 1F

Die Damen holten sich im Nachholspiel am gestrigen Dienstagabend in Bochum den nächsten Sieg.

Im ersten Spiel gegen eine Mannschaft aus dem Kreis Industrie kamen wir eigentlich ganz gut in die Partie und konnten den ersten Treffer erzielen. Im Angriff erarbeiteten wir uns gute Chnacen die wir nicht immer nutzen konnten. In der Abwehr stimmten die Abstände leider zu oft nicht und wir packten viel zu zaghaft zu, dies konnten die Bochumerinnen mit ihrem druckvollen und temporeichen Spiel gut nutzen. So entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe und so trennten wir uns zur Halbzeit mit 11:11.
In der Pause rüttelte uns der Trainer nochmal richtig wach und ermahnte uns die Torchancen noch konsequenter zu nutzen und in der Abwehr aufmerksamer zu sein.
Bis zur Hälfte der zweiten Halbzeit blieb es weiter spannend. Unsere Abwehr agierte nun allerdings defensiver und konsequenter, so dass wir uns einige Bälle erkämpfen konnten und uns einen 4 Tore Vorsprung erabreiteten. Die Bochumerinnen kämpften allerdings immer weiter und versuchten sich gegen die drohende Niederlage, unter Einsatz einer 7ten Feldspielerin, zu stemmen. Wir schafften es dem Druck entgegen zu halten und holten mit 23:27 die Punkte nach Essen.

Torschützen:
Rautenberg, K., Bohnau je 7, Görges 6, Schräder 3, Sommer 2, Fehlauer, Wewers je 1.

Am Samstag, 29.10.2016 empfangen wir in der Sporthalle in Kupferdreh um 18:45 Uhr die Damen von Ruhrbogen Hattingen zum nächsten Spiel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>